DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Schubladenkarteischränke

Schubladenkarteischränke

Mikrofilmablageschränke für Filme in Rollen und Kassetten mit herausnehmbaren Einteilungseinsätzen


Ausführliche Beschreibung von Schubladenkarteischränke


Vorzüge
  • Ausstattung mit herausnehmbaren Einteilungseinsätzen (= 5 Bahnen pro Schublade) für Mikrofilme in Rollen oder Kassetten (102 x 102 mm). 
  • 2 Schranktypen (Typ A und B) stehen zur Wahl, die mit anderen Mikrofilm-Ablageformen kombiniert werden können.
  • Alle Schubladen besitzen eine Schubladenwanne und sind voll ausziehbar: Die Mikrofilm- und Kartei-Einsätze können bequem entnommen werden.

Ausführung
  • Solide, stabile Ganzstahl- Konstruktion.
  • Ausstattung aller Schubladen mit dem bewährten Teleskop-Überauszug (Tragekraft bis 50 kg)
  • Farbgebung: serienmäßig: kieselgrau RAL 7032, lichtgrau RAL 7035, hochwertige Pulverbeschichtung. Andere RAL- Farben gegen Mehrpreis möglich.
  • Durch die Staffelung der Rollfilm-Bahnen quer zur Zugrichtung können die Mikrofilm-Kassetten beim Auf- und Zuziehen der Schubladen nicht umfallen.
  • Zubehör: Lieferbar für alle Schrankmodelle sind Kunststoff-Abdeckplatten, Vierkantrohr-Untergestelle oder Fahrwagen mit 4 kugelgelagerten Lenkrollen (2 davon mit Feststeller).
Weitere Produkte der Firma

.P-CTU-4293526420