DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Blockierhebel

Blockierhebel
  • Marke: ARLA®

Schalthebel mit Sicherheits-Einrastung, verschiedene Schaltprinzipien und große Typenauswahl


Klicken Sie hier, um Preise und Informationen zu verwandten Produkten innerhalb dieser Kategorien zu erhalten:

Ausführliche Beschreibung von Blockierhebel

  • Einhandbedienung
  • Schaltprinzip (je nach Modell):
    1. Anheben oder Drücken
    2. Schwenken (Schalten)
    3. Einrasten
  • ergonomisch optimierte Formgebung
  • große Typenauswahl
  • sichere mechanische Arretierung wahlweise über Stift, Nut oder Zahnkranz
  • zuverlässige Abdichtung
  • Sonderausführungen auf Anfrage (auch Doppelhebel)

Der ARLA-Blockierhebel ist ein Sicherheits-Einrastschalthebel für das exakte, einhändige, manuelle Schalten mit selbsttätiger Einrastung ("Blockieren"). Der Schaltvorgang wird durch Anheben oder Drücken des Hebels eingeleitet. Der Hebel genügt allen Sicherheitsanforderungen, ist unempfindlich gegen starke Erschütterungen und ist ebenfalls vor Schmutz, Staub und Öl geschützt. Bevorzugte Einsatzgebiete sind in Getrieben, Kupplungen, Armaturen sowie in Produktions- und Druckmaschinen, Förderanlagen, Landmaschinen, Schiffen und Sonderfahrzeugen zu finden.

Es werden verschiedene Modellreihen angeboten, die sich vor allem durch das Einrastprinzip unterscheiden. Mit der Stift-Arretierung im Modell 100 lassen sich beliebige Schaltpositionen durch Anbohren der gewünschten Stellungen während des Montagevorgangs realisieren. Mit dem Modell 200 können zwei Schaltungen auf zwei verschiedenen Ebenen realisiert werden (Doppelhebel mit Stift-Arretierung). Alternativ können Schaltpositionen über eine Nut-Arretierung festgelegt werden (Modell 300). Das Modell 400 ermöglicht eine feinstufige Arretierung über einen Zahnkranz, so dass der Schalthebel auf 360° beliebig schaltbar und entsprechend der Zahnteilung einrastbar ist.

Weitere Produkte der Firma
  • Endenbearbeitung | Endenbearbeitung ARLA®

    Endenbearbeitung (ARLA®)

    Modulares Bearbeitungssystem mit höchster Flexibilität, für Rohre und Wellen

  • Spindeleinheit | Spindeleinheit ARLA®

    Spindeleinheit (ARLA®)

    Präzisions-Bearbeitungseinheit für unterschiedliche Applikationen: Bohren, Fasen, Ausdrehen, Fräsen, Zentrieren, Entgraten,...

  • Schlitteneinheit | Schlitteneinheit ARLA®

    Schlitteneinheit (ARLA®)

    Präzise Schlitten- und Tischeinheiten für Werkzeugmaschinen, Antrieb direkt über Servomotoren

.P-CTU-981555056