DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Antalis: Branchenpionier mit HACCP-Zertifizierung für Lebensmittelsicherheit

  • 16/02/2016, Lupfig

  • Als erstes Schweizer Unternehmen der Branche erlangte die Antalis AG in diesen Tagen die HACCP-Zertifizierung für einen fachgerechten Umgang mit Lebensmitteln.

 

Informationen und/oder Preise anfordern

 

Ein Fehler ist aufgetreten und die Information wurde nicht gesendet.Ein Teil der Information konnte nicht versendet werden, bitte versuchen Sie es erneut!
Bitte, versuchen Sie es noch einmal!

Damit bietet der aargauische Grosshändler für Papier- und Verpackungsmate-rialien, Produkte für die visuelle Kommunikation und Logistikdienstleistungen sei-nen Kunden einen klaren Mehrwert und zusätzliche Sicherheit. Die Antalis AG stellt mit der HACCP-Zertifizierung einmal mehr die hohen Anforderungen an das zertifi-zierte Qualitätsmanagement ins Zentrum.

Bereits im Januar fand bei Antalis das HACCP-Audit für den richtigen Umgang mit Le-bensmitteln statt. Im Fokus der Prüfung steht die Risikoanalyse kritischer Kontrollpunkte (Hazard Analysis & Critical Control Points) zur Vermeidung von Gefahren im Zusam-menhang mit Lebensmitteln, die zu Erkrankungen von Konsumentinnen und Konsumen-ten führen können.

Antalis hat als erstes Schweizer Unternehmen der Branche die HACCP-Zertifizierung erlangt. «Wir erhoffen uns mit der Zertifizierung einen deutlichen Mehrwert im Ge-schäftsbereich Verpackungsmaterial sowie im Sektor der allgemeinen Logistikdienstleis-tungen», so Marc Horta, Leiter Supply Chain Management & QM und Mitglied der Ge-schäftsleitung bei Antalis. «Gleichzeitig setzten wir damit erneut ein Zeichen für die Be-deutung eines zertifizierten Qualitätsmanagements und unterstreichen unsere Vorreiter-rolle und unseren Innovationsgrad in diesem Bereich.»

Dienstleistungen für verpackte, ungekühlte und haltbare Lebensmittel

Im Rahmen der HACCP-Prüfung wurden vor allem die Bereiche Lagerung, Transport, Verpackung, Konfektionierung und Umverteilung unter die Lupe genommen. Antalis bietet diese Dienstleistungen für verpackte, ungekühlte und haltbare Lebensmittel an. «Wir übernehmen für unsere Kunden Massenversände oder die Kommissionierung und Konfektionierung - zum Beispiel von Konsumgütern oder POS-Materialien», erläutert Marc Horta. Ebenso bietet das Unternehmen Primärverpackungen an, die in direkten Kontakt mit Lebensmitteln kommen.

Optimale Voraussetzungen

Die HACCP-Zertifizierung stammt ursprünglich aus den USA und wurde für die Herstel-lung von Lebensmitteln entwickelt, die im Weltall eingesetzt werden. Heute gilt HACCP als das international anerkannte Kontrollsystem zur Qualitätssicherung in allen Produk-tionsabläufen der Lebensmittelkette - von der Herstellung über die Verteilung bis hin zur Aufbewahrung. Grundlage für all die Prüfungen bildet die anerkannte «Gute Herstel-lungs- & Hygienepraxis» (GHP). Antalis war in der Schweiz bereits das erste Unterneh-men der Branche, das die ISO 9001 Zertifizierung einführte. Damit brachte der Gross-händler sehr gute Voraussetzungen und langjährige Erfahrung für die HACCP-Einführung mit. Das HACCP-Audit muss jährlich durchgeführt werden, damit die Zertifi-zierung erhalten bleibt.

Telefon
Telefon Nr. ansehen
Webseite
Zur Webseite
E-Mail
Mail senden
Adresse Bunsenstraße 11
70771  Leinfelden-Echterdingen
DEUTSCHLAND
(Hier Standort auf der Karte ansehen)