DAS INDUSTRIEVERZEICHNIS
Direkte Kontaktaufnahme mit den Unternehmen

Bestnoten für Algeco


 

Kundenloyalität bringt nachhaltiges Wachstum. Das ist erwiesen. Doch welche Kunden sind besonders wertvoll? Die Antwort ist einfach: jene, die bereit sind, ein Unternehmen weiterzuempfehlen. Sie zeigen offen ihre Begeisterung und sorgen so für eine positive Mund-zu-Mund-Propaganda. Auf diesem Wege kann das Unternehmen neue Kunden gewinnen.

Die Firma Algeco, Spezialist für modulare Raumlösungen, ließ über ein unabhängiges Institut im Sommer 2011 die Weiterempfehlungsbereitschaft ihrer Kunden ermitteln. Mehr als zwei Drittel der befragten Unternehmen zeigten echte Begeisterung für Algeco und werden mit hoher Wahrscheinlichkeit das Unternehmen weiterempfehlen.

Die wichtigsten Ergebnisse der Befragun
Die zentrale Frage lautete: „Mit welcher Wahrscheinlichkeit würden Sie Algeco einem Freund oder Kollegen weiterempfehlen?" Die Teilnehmer konnten ihre Meinung mittels einer Skala von null (= nicht zu empfehlen) bis zehn (= sehr zu empfehlen) abgeben. Insgesamt 68,4 Prozent haben die Bestnoten Neun und Zehn vergeben. Diese Kunden werden als Promotoren bezeichnet, denn ihre Weiterempfehlungsbereitschaft ist sehr hoch. Der Anteil der Kritiker war mit nur 2,7 Prozent verschwindend gering. Die neutralen Kunden mit einer Bewertung von Sieben oder Acht beliefen sich auf ca. 29 Prozent.

Über den Net Promoter Score
Der Net Promoter Score (NPS) ist ein anerkanntes Instrument der Marktforschung zur Ermittlung der Weiterempfehlungsbereitschaft. Dieser Wert impliziert auch die Kundenzufriedenheit, die Wiederkaufsabsicht und die Kundenloyalität. Viele bekannte Konzerne, aber auch mittelständische Firmen, ermitteln in regelmäßigen Abständen ihren NPS. Somit sind auch Vergleiche mit anderen Unternehmen möglich. Die Berechnung des NPS erfolgt, indem die prozentuale Anzahl der Kritiker innerhalb einer Befragung von der prozentualen Anzahl der Befürworter abgezogen wird. Wenn z. B. 45 Prozent aller Kunden Befürworter und 30 Prozent aller Kunden Kritiker sind, ergibt sich ein NPS von 15. Neutrale Bewertungen fließen nicht in die Berechnung ein. Der NPS von Algeco beträgt 65,63 Prozent. Dieser Wert liegt weit über dem NPS vieler bekannter Marken aus den Bereichen Dienstleistungen, Internet und Telekommunikation. Seit drei Jahren beauftragt Algeco in regelmäßigen Abständen ein unabhängiges Institut mit der Durchführung der Befragung. Der NPS ist kontinuierlich gestiegen, was zeigt, dass bei Algeco Kundenorientierung großgeschrieben wird.

*) Quelle der Studie:
Algeco NPS-Befragung, Durchführung durch ein unabhängiges Institut, Durchführung der Befragung Juni bis Juli 2011, Anzahl der Befragten: 250

Über ALGECO
Die Firma Algeco mit Sitz in Kehl ist Marktführer bei modularen Raumlösungen für nahezu jeden Einsatzbereich: Büro-, Bank-, Kindergarten-, Schul-, Ausstellungs- oder Wohneinheiten. Neben Mietsystemen bietet Algeco Modulbauten, eine interessante Alternative zum Festbau. Das Programm reicht von funktionalen, kostengünstigen Raumelementen bis zu premium- und designorientierten Lösungen.

Mit dem 360°-Service-Konzept wird jeder Projektfortschritt von der Beratung und Planung über die Lieferung und Montage bis zur schlüsselfertigen Übergabe professionell vom Algeco-Expertenteam begleitet. Vierzehn Standorte bundesweit, ein eigener Fuhrpark und ein Spezialistennetzwerk garantieren Kundennähe und guten Service. Algeco GmbH ist eingebunden in die Algeco Scotsman Gruppe, einem weltweit führenden Serviceanbieter und einem Experten für modulare Raumsysteme und sichere Lagerlösungen. Die Gruppe verfügt über rund 300.000 Raumeinheiten und ist in mehr als 25 Ländern präsent.